Flughafen Nikola Tesla spendet 300.000 Euro für den Flughafen Morava

0
630
Photo: Wikipedia Commons / Vesailok

Der Flughafen Nikola Tesla wird 300.000 Euro spenden, damit der Flughafen Morava in Ladjevci bei Kraljevo für den Flugverkehr hergerichtet werden kann.

Dem Treffen, bei welchem das vereinbart wurde, wohnten der Interimsdirektor des Flughafens Nikola Tesla, Sasa Vlaisavljevic, der Interimsdirektor des Unternehmens „Flughäfen Serbiens“ Predrag Babic, Staatssekretär im Verteidigungsministerium Nenad Neric, der Bürgermeister von Kraljevo und die Leiter der Bezirke von Raska und Moravica.

 

„Wir haben in diesem moment einen fertigen Flughafen, in welchen 10 Millionen Euro investiert wurden, und es braucht noch ein wenig fertig zu sein. Es ist unsere Pflicht, es  herzurichten“, sagte Vlaisavljevic.

Quelle: Tanjug

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein