Fünf Medaillen für Schüler der Mathematischen Gymnasium bei der Olympiade in Antalya.

0
823

Vier Schüler der Mathematischen Gymnasium haben drei goldene und zwei silberne Medaillen bei der 15. Internationalen Olympiade im Wissen gewonnen, die vom 29. Oktober bis zum 5. November in Antalya stattfand.

Die Medaillen wurden von Vukašin Babić (Mathematik und Physik – zwei goldene Medaillen), Stefan Šebez (Mathematik – goldene Medaille), Gvozden Lapčević (Mathematik – silberne Medaille) und Janko Popović (Chemie – silberne Medaille) gewonnen.

Das Team wurde von Dr. Miljan Knežević geleitet, dem Vizedekan der Fakultät für Mathematik an der Universität Belgrad, der auch mit der Mathematischen Gymnasium in Belgrad zusammenarbeitet.

Quelle: Danas

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein