Fußball: FIFA nimmt Kosovo auf!

0
403
Photo: FIFA
Mexiko City – Der kosovarische Verband wurde gestern beim Kongress in Mexiko City in den Internationalen Fußballverband (FIFA) aufgenommen, verkündete die Organisation über ihren Twitter-Account.
 
Das sogenannte Kosovo wurde zum 210. Mitglied der größten Fußballorganisation gewählt, nachdem 141 Mitglieder sich für die Aufnahme ausgesprochen haben.
 
Das bedeutet das die kosovische Nationalmannschaft nachträglich einen Platz in den Qualifikationen für die Weltmeisterschaft in Russland bekommen wird, die im September beginnt.
 
Nach einer früheren Vereinbarung wird das Kosovo in den Qualifikationen gegen Kroatien, Türkei, Island, Finnland und die Ukraine antreten.
 
Das Kosovo wurde erst vor kurzem in die UEFA aufgenommen, obwohl es den Statut dieser Organisation verletzt, denn das Statut besagt, dass ein neues Land dem Verband erst beitreten kann, wenn es von den Vereinten Nationen anerkannt wurde.
 
Quelle: Tanjug

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein