Fußball: Kosovo wurde in die UEFA aufgenommen!

0
410
Die Delegierten des UEFA-Kongresses haben heute das sogenannte Kosovo in die Europäische Fußball-Union aufgenommen. Bei der geheimen Abstimmung stimmten 28 Delegierte für und 24 gegen die Aufnahme des Kosovos in die UEFA.
 
Zuvor haben die Delegierten beim Kongress in Budapest den Antrag auf die Änderung vom Artikel 5, Punkt 1 abgelehnt, welcher den Beitritt von Ländern erlaubt, die vom größten Teil der internationalen Gemeinschaft auf dem europäischen Kontinent anerkannt wurden.
 
Der amtierende Vize-Präsident der Europäischen Fußball-Union Ángel María Villar sagte, dass die Frage einer Aufnahme des Kosovos in diesen Verband, ein sehr sensibles Thema sei und man mit möglichen „politischen Konsequenzen“ rechnen muss.
 
Bisher haben 38 von insgesamt 54 Mitgliedern der UEFA die Unabhängigkeit des Kosovos anerkannt.
 
Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein