Fußball: Die „Kleinen Adler“ qualifizieren sich für die U21-Europameisterschaft 2017! (Video)

0
3728
Photo: FSS

Die U21-Fußball-Nationalmannschaft Serbiens hat im dramatischen Spiel gegen Norwegen mit 0:1 verloren, jedoch verzeichneten die Serben im Hinspiel einen größeren Erfolg bei den Qualifikationen, um den Einzug in die U21-EM im kommenden Jahr in Polen zu schaffen. In den zwei Spielen gegen Norwegen hat Serbien ein Gesamtergebnis von 2:1 erzielt und somit das Ticket zur EM gelöst. Das einzige Tor im zweiten Spiel schoss Mohamed Elyounoussi in der 70. Minute. Serbien spielte etwas aggressiver danach, schaffte es aber nicht, auszugleichen. Die Euroapameisterschaft findet in Polen vom 16. bis zum 30. Juni 2017 statt.

Video

https://www.youtube.com/watch?v=6E5iIE6LU_U

Quelle: RTS

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein