Fussball-Transfer: Bundesligaclub an serbischen Nationalspieler interessiert!

0
399

Der Bundesligaclub VFB Stuttgart ist am 21-Jährigen Serben Filip Kostic interessiert, dies gab der Manager Hans Nijland vom FC Groningen bekannt. Der serbische linke Außenspieler spielt derzeit beim FC Groningen in der holländischen Eredivisie. In der letzten Saison 13/14 hat er in 41 Spielen 12 Tore erzielt und insgesamt 8 Tore vorbereitet. Sein Marktwert beträgt laut “Transfermarkt.de“ 2.500.000 Euro.

Selbst der Sportdirektor vom VFB Stuttgart Jochen Schneider soll laut deutschen Medien gesagt haben, dass Filip Kostic einer der interessantesten Spieler ist, den sie auf ihrer Wunschliste haben. Angeblich sind auch die zwei portugisichen Traditionsvereine der FC Porto und Sporting Lissabon am Serben interessiert , ebenso soll auch der holländische Traditionsverein PSV Eindhoven am 21-Jährigen Außenspieler interessiert sein. Sein Vertrag beim FC Groningen läuft bis zum 30. Juni 2015.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein