Fussball-Transfer: Fussballverein aus Süd-Serbien unterbreitet Suarez ein Angebot!

0
384

Der FK Rudniku Hajvali aus der südserbischen Provinz Kosovo und Metochien, hat dem Nationalspieler von Uruguay Luis Suarez ein Angebot unterbreitet. Laut englischen Medien soll der Verein aus Süd-Serbien dem englischen Traditionsclub FC Liverpool, wohl insgesamt 30.000€ angeboten haben für eine Ausleihe von Suarez. Der Stürmerstar von Uruguay soll für vier Monate ausgeliehen werden, solange seine Sperre noch läuft. Monatlich soll Luis Suarez 1.500€ beim FK Rudniku Hajvali verdienen.

Der Stürmerstar von Uruguay wurde wegen einer Beißattacke an den italienischen Verteidiger Giorgio Chiellini, beim WM-Spiel in Brasilien für vier Monate von der FIFA gesperrt. Der FK Rudniku Hajvali spielt in der sogenannten “kosovarischen Raiffeisen Superliga“. Da die selbstproklamierte “Republik Kosovo“ kein Mitglied der FIFA ist, dürfte Suarez nun dort offiziell spielen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein