Großer serbischer Versammlung für den 8. Juni in Belgrad angesetzt

0
419

Nach der Vereinbarung zwischen dem Präsidenten der Republik Serbien, Aleksandar Vučić, und dem Präsidenten der Republika Srpska, Milorad Dodik, wurde die große serbische Versammlung für den 8. Juni in Belgrad angesetzt.

Die große serbische Versammlung wird am 8. Juni in Belgrad stattfinden, nachdem am 23. Mai die Sitzung der Generalversammlung der Vereinten Nationen über die Resolution zu Srebrenica abgehalten wird.

Ursprünglich war die große serbische Versammlung für Ostern angekündigt, wurde jedoch verschoben, da auch die Sitzung der UN-Generalversammlung über Srebrenica verschoben wurde.

Präsident Vučić erklärte damals, dass er Dodiks Idee akzeptiert habe, die Versammlung des serbischen Volkes, Serbiens und der Republika Srpska, unmittelbar nach der Abstimmung über die Resolution zu Srebrenica in der UN-Generalversammlung abzuhalten.

(NSPM)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein