Handball: Serbien besiegt die Slowakei zum zweiten Mal!

0
360

Die Gäste haben nur am Anfang des Spiels mit 0:2 geführt. Danach ging die Domination unserer Spieler los. Vor allem in der Abwehr haben die Serben eine starke Leistung gezeigt und die Slowaken nur schwer zu Chancen kommen lassen. Und wenn die Abwehr etwas durchgelassen hat, dann hat es der sehr sichere Tormann Milan Kosanović meistens gehalten.

Ein weiterer erfreulicher Fakt ist, dass die Tore unter allen Spielern etwa gleichmäßig verteilt sind und niemand als Einzelgänger herausgeragt hat. Bošković hatte 6 Treffer, Rnić 5, Nikčević und Radivojević jeweils 4, Krsmančić und Marsenić jeweils drei Tore.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein