IMK „14. Oktobar“ unterzeichnet erstes Abkommen mit einer chinesischen Firma!

0
374

Wir werden neue Verträge nach der Realisierung der aktuellen Geschäftsangebote durchdiskutieren“, sagte Nestorović.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein