INTERESSANT: SERBISCHES GEN – DAS ÄLTESTE IN EUROPA! (KARTE)

0
867

Dies ist jedoch kein neues Ergebnis, da es unter anderem das serbische Institut „Vinča” schon im Jahr 2000. veröffentlicht hat. Damals hat man die Staatsführung nach Unterstützung gefragt um weitere Untersuchungen führen zu können, doch die Bitten blieben unbeantwortet.

Man muss aber dazu sagen, dass es sich beim Gen nicht und die Nationalität, sondern um die „Art des Menschen“ handelt. Dabei ist es aber Fakt, dass die Serben am meisten das älteste Genmaterial Europas besitzen.

Das würde unter anderem beweisen, dass der Balkan eine sehr wichtige Station für die Menschheit war, bevor sie sich Richtung Nord- und Westeuropa bewegt haben.

Außerdem sagt Dr. Alavantić, führender Wissenschaftler des Instituts „Vinča”, dass es nicht unbedingt sein muss, dass Nachbarsvölker ähnliches Genmaterial haben. So zeigt das die Analyse, dass die Gene aus Irland und der Normandie in Frankreich unseren serbischen Genen am meisten ähneln.

Es wäre von Vorteil wenn der serbische Staat bei diesem „Genprojekt“ mitmachen würde, wenn man bedenkt, dass von unserem Land vieles ausgegangen ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein