Ivana Spanovic startet die Saison mit einem Sieg in Berlin! (Video)

0
3433
Photo: OKS (Olimpiski komitet srbije)
Ivana Spanovic holte gestern den ersten Sieg beim Istaf Indoor in Berlin, nachdem sie beim vierten und fünften Sprung im insgesamt 6,87 Meter weit sprang.
 
Spanovic bestätigte die Rolle der Favoritin in Berlin. Auch wenn sie die Weite von sieben Metern nicht erreicht hat, hat sie gezeigt, dass sie in einer hervorragenden Form ist vor der bervorstehenden Balkan-Meisterschaft und der Leichtathletik-Hallen-EM 2017 in Belgrad.
 
Beim ersten Sprung erreichte sie 6,60 Meter, beim zweiten 6,83 Meter, wonach sie bereits auf dem ersten Platz stand, doch die besten Sprünge landete sie erst in der vierten und fünften Serie – beide Male 6,83 Meter, die ihr auch schließlich den ersten Sieg in der Saison einbrachten.
 
Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein