Jazenjuk wischt Serbien von politischer Karte Europas weg! (Video)

0
440

Am Ende des Videos, in dem Jazenjuk die Vorteile der Assoziierung der Ukraine mit der EU erörtert, taucht eine Europakarte ohne Serbien auf. Alle Länder des ehemaligen Jugoslawiens sind auf der Karte an Kroatien angeschlossen.

Das Video erschien im September 2013. Aber nachdem Jazenjuk zum Premierminister ernannt worden war, wurde die Serbien zugefügte Beleidigung bedeutungsvoll.

Der serbische Außenminister Ivan Mrkić will der ukrainische Geschäftsträger in Belgrad einbestellen und die serbische Position wegen des Verhaltens der Behörden in Kiew erklären.

Hier könnt ihr euch das Video ansehen:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Quelle: Stimme Russlands

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein