KFOR: Rotation der US-Truppen!

0
1948
Photo: Flickr / Irish Defence Forces
Die neuen US-Truppen werden Soldaten austauschen, deren Mandat ein Ende erreicht hat, sodass es sich nicht um zusätzliche Truppen handelt, heißt es aus dem KFOR-Kommando in Pristina.
 
„Die Ankunft neuer US-Soldaten ist ein regulärer Austausch zwischen zwei Kontingenten von US-Soldaten“, heißt es.
 
Medien in Pristina meldeten zuvor, dass die USA zusätzliche 130 Soldaten in die KFOR-Mission schicken.
 
„Die KFOR wird ihre Aktivitäten im Kosovo fortsetzen und Bewegungsfreiheit für alle garantieren“, heißt es in der Mitteilung.
 
Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein