„Koha Ditore“: Die Politische Mafia im Kosovo!

0
454

Das Blatt wird ab heute in Folgen Teile geheimer Berichte veröffentlichen, die es zum größten Teil von amerikanischen und britischen Diensten im Rahmen des Geheimdienstes der NATO bekommen hat. Das geheime Dokument, welches das Blatt besitzt, spricht über die illegalen Tätigkeiten kosovarischer Politiker und ihrer Organisationen nach 1999. Der NATO-Geheimdienst beschreibt den Kosovo-Nachrichtendienst SHIK als starke kriminelle Organisation, welche mit Morden, Erpressungen, Angriffen, Schmuggel verbunden ist. Unter anderem, so das Blatt, sind im Dokument die Aktivitäten des Kosovo-Premiers Hashim Thaci angeführt.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein