Kolaković hat eine erweiterte Liste der Volleyballspieler für die Olympischen Spiele bekannt gegeben

0
755

Die serbische Volleyball-Nationalmannschaft beginnt am Montag mit den Vorbereitungen für die Olympischen Spiele, und Trainer Igor Kolaković hat eine erweiterte Liste von 16 Spielern bekannt gegeben, die für das Team in Paris in Frage kommen.

Die serbischen Volleyballspieler werden im ersten Teil der Vorbereitung auf die Olympischen Spiele in Belgrad trainieren.

Auf der Liste von Trainer Igor Kolaković stehen:

Zuspieler: Vuk Todorović, Nikola Jovović und Aleksa Batak;

Diagonalangreifer: Aleksandar Atanasijević und Dražen Luburić;

Libero: Milorad Kapur und Vukašin Ristić;

Mittelblocker: Marko Podraščanin, Petar Krsmanović, Aleksandar Nedeljković und Nemanja Mašulović;

Außenangreifer: Uroš Kovačević, Marko Ivović, Miran Kujundžić, Pavle Perić und Veljko Mašulović.

Die serbische Nationalmannschaft wird bei den Spielen in Paris in Gruppe A gegen Frankreich, Kanada und Slowenien spielen.

(RTS)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein