Kosovo-Polizei verhaftet serbischen General!

0
516
Die sogenannte Kosovo-Polizei (KPS) hat am Freitagmorgen den ehemaligen General der jugoslawischen und serbischen Armee Milovan Bojovic, am Kontrollpunkt Merdare festgenommen, berichtet das albanische Portal “Koha Ditore“.
 
Laut dem Portal, stoppten ihn die Polizeibeamten wegen des Verdachts auf Kriegsverbrechen, aber da keine Beweise dafür vorliegen, mussten sie ihn wieder gehen lassen.
 
General Bojovic soll dem ehemaligen Präsidenten von Jugoslawien und Serbien Slobodan Milosevic nahe gestanden haben. Er soll die Verantwortung in Operationen getragen haben, die im Bereich des Flusses Lab, von serbischen Paramilitärs und Polizikräften ausgeführt wurden, gibt das Portal im Bericht an.
 
Quelle: Tanjug

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein