Kosovska Mitrovica: Neue Provokationen albanischer Extremisten!

0
402

Albanische Extremisten haben am gestrigen Nachmittag, am südlichen Ufer des Ibar-Flusses in Kosovska Mitrovica, Steine in den Norden wo mehrheitlich Serben leben geworfen. Zwischen 03:00 und 04:00 Uhr morgens wollten sie dann anschließend den “Park des Friedens“ zerstören, der sich in der Mitte der Ibar-Brücke befindet. Die sogenannte “Kosovo-Polizei“ schreitete aber ein, sodass es zu keinem Schaden gekommen ist.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein