Kosovska Mitrovica: Unterstützung für die Polizei im Norden!

0
431

Die Bürgermeister und Präsidenten der vier Gemeinden im Norden des Kosovo haben erklärt, sie würden keine Einmischung Prištinas in der Kosovo-Polizei in der Gegend zulassen, und warnten, dass alle Personalwechsel, die Priština geplant hätte weitreichende negative politische Konsequenzen im Kosovo haben könnten und die Sicherheit bedrohen würden. Bei einem Protest in Nord-Mitrovica, sagte Bürgermeister Goran Rakić, dass die regionale Polizei eine Ankündigung von Priština bekommen hat, dass einige Personaländerungen vorgenommen werden würden, wohingegen die lokalen Selbstverwaltungen nicht darüber informiert wurden.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein