Kroatien: Serbischer Sänger Saban Saulic ist knapp wütenden Gästen entkommen!

0
1037

Auf einer privaten Geburtstagsparty in der kroatischen Stadt Porec sollte Saban Saulic für 10.000 Euro insgesamt zwei Stunden neben Kemal Monteno, Boki Milosevic, Aleksandra Prijovic, Viki Miljkovic und der Fantastik Bend auftretten. Doch der serbische Sänger machte sich bereits nach 45. Minuten unbemerkt auf den Weg ins Hotel mit seinem Sohn Mihailo und seiner Frau Gordana. Nachdem einige aufgebrachte Gäste die in Kroatien als sehr gefährlich gelten bemerkt haben dass der serbische Sänger weg ist, machten sie sich auf den Weg und suchten den serbischen Sänger um ihn zurück auf die Bühne zu holen, doch die Frau die an diesem Tag ihren Geburtstag gefeiert hat, hat die Personen gestoppt und somit eine Katastrophe verhindert. Die Frau von Saban Saulic sagte aus, dass neben Saban auch noch andere Sänger auf der Party waren und es ihnen unfair gegenüber wäre, wenn Saban den ganzen Abend alleine gesungen hätte.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein