Kusturica: Bakir Izetbegovic hält sich prinzipiell an die Ideen seines Vaters!

0
1032
Photo: Wikipedia Commons / Media Centar Beograd

Der bekannte Regisseur Emir Kusturica hat darauf hingedeutet, dass Bakir Izetbegovic die Ideen seines Vaters auf dem gleichen Kurs fortsetzt, und dass die Wahrheit über seine Vision von Bosnien und Herzegowina während des Mordversuchs am Präsidenten Serbiens Aleksandar Vucic in Srebrenica ans Licht gekommen ist.

„Das ist ein Bosnien, in welchem Serben sich nicht erkennen können. Es wurde ohne die serbische Sprache geboren, mit neuen Sprachen, Namen. Wo sind wir da? Wo sind Serben?“, fragte Kusturica.

Er sagte, es sei kein Problem dass „Lateiner, Orthodoxe und Moslems“ zusammen leben, im Gegensatz.

„Die Frage ist, was das mehrheitliche Volk den anderen Gemeinschaften bietet. Sie wollten Milosevic nicht als Verbündeten und den Orthodoxen boten sie eine Reprise des Zweiten Weltkrieg – wir werden euch töten, und wenn wir verlieren, wie 1945, werden wir uns euch anschließen“, sagte Kusturica für Medien in Banjaluka.

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here