Lawrow: Russland und Serbien immer bereit, einander zu helfen

0
1318

 

 

„Russland und Serbien sind immer bereit, einander die Hand zu reichen, und die Interessen der anderen Seite zu achten“, erklärte der russische Außenminister Sergej Lawrow bei der Eröffnung der Ausstellung anlässlich der 180 Jahre der diplomatischen Beziehungen der beiden Länder.

 

„Die Änderungen in Europa und der Welt in den letzten 20 Jahren mussten sich auch auf unsere Länder widerspiegeln. Was sich aber niemals ändert, ist unsere Bereitschaft, einander zu helfen, wie auch unsere ehrlichen Gefühle des gegenseitigen Mitgefühls und Achtung“, sagte er.

 

„Wir schätzen unsere strategische Partnerschaft und ich bin überzeugt, dass wir sie weiter entwickeln werden, zum Wohle unserer Völker“, so Lawrow.

 

Der serbische Botschafter in Russland Slavenko Terzic hat erklärt, dass Russland eine große Macht ist, die seit Jahrhundertten den serbischen Kampf um Vereinigung und Freiheit unterstützt.

 

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein