Mazedonien: Der Westen unterstützt Xhaferi, Schlüssel bei Veljanoski!

0
3561
Photo: Pixabay
Die albanischen Politiker in Mazedonien sind nach dem Treffen mit dem amerikanischen Diplomaten Brian Hoyt Yee zufrieden. Ali Ahmeti erklärte, dass die USA und Europäische Union Xhaferis Wahl zum Parlamentspräsidenten unterstützen.
 
Hoyt trifft sich heute auch mit dem mazedonischen Präsidenten Djordje Ivanov und dem Vorsitzenden von VMRO – DPMNE Nikola Gruevski, dessen Anhänger die Wahl von Xhaferi nicht anerkennen.
„Die Unterstützung der EU und USA bedeutet, dass Trajko Veljanoski nicht mehr Parlamentspräsident ist“, sagte Ahmeti.
 
Unmittelbar vor dem Treffen von Hoyt Yee mit Ivanov und Gruevski gibt es aber keinen Anzeichen, dass VMRO-DMPNE nachgeben könnte, weswegen sich die Frage stellt, wie Mazedonien aus der Krise herauskommen wird, die nach den Wahlen im Dezember entstanden ist.
 
Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein