Mazedonien: Parlamentspräsident Xhaferi entfernt die albanische Flagge aus seinem Kabinett!

0
3902
Photo: Pixabay
Fünf Tage nach dem Zwischenfall mit der albanischen Flagge, die er am ersten Tag in seinem Büro aufstellte hat Talat Xhaferi, der neue Parlamentspräsident Mazedoniens, diese entfernt.
 
Wie das mazedonische Portal SDK meldet, hat er dies auf Forderung seines Parteichefs der DUI Ali Ahmeti gemacht.
 
Von Ahmeti haben das, laut SDK, manche Botschafter verlangt, die der Meinung waren, die Flagge sei eine Provokation.
 
Der Vorsitzende von SDSM Zoran Zaev sagte zuvor, das Problem mit Staatszeichen in Institutionen würde im Einklang mit der Verfassung gelöst werden.
 
Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein