Mihajlovic an die Opposition: Genug mit falschen Versprechen!

0
948
Photo: Facebook / Zorana Mihajlovic

 

Die Vizepremierministerin Zorana Mihajlovic hat der Opposition gesagt, dass die Kritiken der Konzession des Flughafens Nikola Tesla nur zeigen, dass die Opposition neben falschen Versprechen nichts anderes für die Bürger bieten kann, was Wirtschaft betrifft.

 

„Von denen, die weder Vision, noch Ideen haben, oder grundlegende Achtung, keinen Vertrag im Wert von 1,5 Milliarden Euro anzugreifen, habe ich nichts anderes als Kritiken erwaret, die klingen wie – je schlechter, desto besser“, sagte sie.

 

„Die zerstörte JAT war für sie besser als Air Serbia. Der Flughafen mit Profit von 130.000 Euro aus 2013 ist besser als der jetzige Profit von 30 Millionen Euro und zwei Millionen Passagiere mehr als vor vier Jahren“, sagte sie.

 

Mihajlovic sagte, dass diejenigen, die sagen, dass der Vertrag über die Konzession nicht veröffentlicht wird, offenbar von sich selbst ausgehen oder von etwas, was sie bei vorigen Regierungen gesehen haben.

 

Quelle: RTS

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here