Miki Manojlovic bekommt Preis für das Lebenswerk in Nancy

0
324

 

Der Spezialpreis für das Lebenswerk wurde dem serbischen Schauspieler Predrag Miki Manojlovic beim Filmfestival im französischen Nancy verliehen.

Beim Festival wurden 147 Spiel- und Kurzfilm-Dokus aus den ehemaligen jugoslawischen Republiken gezeigt.

Beim Festival wurden zwei Filme von Manojlovic gezeigt – „Es soll unter uns bleiben“ von Rajko Grlic und „Romeo und Julia“ von Shakespeare, welche Manojlovic selber regiert hat im Rahmen des Programms „Integration“ für unterentwickelte Jugendliche.

 

Miki Manojlovic ist an Nancy gebunden, weil sein Vater dort geboren wurde.

 

Quelle: Tanjug

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here