Miskovic zu 5 Jahren verurteilt

0
437

Der Besitzer von Delta Holding Miroslav Miskovic wurde zu 5 Jahren Haft und einer Geldstrafe in Höhe von acht Millionen Dinar wegen Assistenz bei Steuerhinterziehung verurteilt.

Mit dem gleichen Urteil wurde er der Beschuldigungen befreit, dass er Straßenbauunternehmen beschädigt hat. Er wurde in der Klage schuldig befunden, seinem Sohn Marko bei der Hinterziehung von Steuern in einer Höhe von ungefähr 3 Millionen Euro geholfen zu haben.

Sein Sohn, Marko Miskovic, wurde am 25. Februar zu dreieinhalb Jahren Haft verurteilt.

 

Die Miskovics wurden im Dezember 2012 festgenommen, wonach sie nach einigen Monaten unter Kaution freigelassen wurden.

Quelle: B92

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here