Montenegro: Serbisches Attentat auf Hashim Thaci?

0
340

Der sogenannte stellvertretende Ministerpräsident des sogenannten Kosovo Hashim Thaci steht unmittelbar vor seinem Besuch in Montenegro. Deshalb kündigten nun serbische Verbände in Montenegro mit Hilfe der serbisch-orthodoxen Kirche, Proteste gegen den Besuch des ehemaligen UCK-Anführers an. In der Zwischenzeit verkündete das Portal “Indeksonline“, dass der Sicherheitsdienst von Montenegro, über beängstigende Informationen auf einen möglichen Angriff der sogenannten Kosovo-Delegation verfügt. Aus diesem Grund wurde unter anderem auch ein Vortrag Thaci’s,  über die NATO-Allianz während seines Besuches, aus Sicherheitsgründen abgesagt.

Der sogenannte stellvertretene Ministerpräsident des sogenannten Kosovo Hashim Thaci wird am 16. Januar Montenegro besuchen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here