München: Serbischer Trainer schlägt Boxer mit albanischen Wurzeln K.O! (Video)

2
892
Photosource: Facebook / Alexander Petkovic
Gestern traf der serbische Boxer Andrej Pesic in München zum Kampf gegen den Österreicher mit albanischen Wurzeln Astrit Klimenta an.
Bereits in der zweiten Runde kam es zum Kampfabbruch durch Ringrichter Rosalio Triolo, nachdem Klimenta den Serben ins Ohr gebissen hat.
Anschließend beschimpfte der Österreicher den 35-Jährigen serbischen Trainer Alexander Petkovic und erteilte ihm einen Faustschlag im Ring, doch das ließ sich der Serbe nicht gefallen und schlug den Boxer mit albanischen Wurzeln mit nur einem Schlag in die Ringseile.
Nach diesen Ereignissen wird es wohl der letzte Kampf von Astrit Klimenta gewesen sein.
 
Video

2 KOMMENTARE

  1. Ich bin albanerin und interssire mich sehr für Boxen aber das der trainer der serbe war denn albanischen boxer k.o schlägt ist gegen die regeln

  2. Du hast aber schon mitbekommen, dass der Albaner zuerst dem serbischen Trainer eine verpasst hat. Ihr Albaner habt einfach nichts in der Birne. hahaha

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here