Mysteriöser Tod: Letzte Nacht wurde der Mafiaboss aus Krusevac umgebracht!

0
421

Nach dem der 37-Jährige Goran Obradovic – Susa mit dem Taxi um ca. 2 Uhr nachts vor seiner Wohnung angekommen war, passierte der Angriff direkt dannach vor dem Eingang des Gebäudes. Eine unbekannte Person schoss aus unmittelbarer Nähe auf den Anführer der kriminellen Gruppe aus Krusevac und traf das Opfer insgesamt sieben bis achtmal, sodass er später keine Chance zu überleben hatte. Goran Obradovic wurde zuvor in der Nacht in mehreren Lokalen im Zetrum von der serbischen Stadt Krusevac gesehen. Er kam in den letzten Monaten hauptsächlich mit dem Taxi nach Hause oder mit Freunden die ihn gefahren haben. In der Nachbarschaft hat fast keiner etwas von der Tat mitbekommen, manche dachten das Kinder mit Feuerwerkskörpern spielten.

Der Untergrund-Boss Goran Obradovic ist der Pate von dem Inhaftierten Zvonko Veselinovic aus Kosovska Mitrovica, er war hauptsächlich Wucher und deshalb ist die Liste seines potenziellen Mörders lang. Ebenfalls war der 37-Jährige wegen seines hohen Verdienstes im Besitz von mehreren Immobilien, gibt ein Beamter der örtlichen Polizei an.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here