NATO Soldat: Kosovo ist Serbien!

0
445

Der dänische Staatsbürger sagte der dänischen Zeitung gegenüber, dass in Kosovo und Metochien keine “Kosovaren“ oder ein Kosovo-Volk lebt, sondern mehrheitlich Albaner die sich dort angesiedelt haben. Dafür gibt es im Norden noch mehrheitlich Serben, zu denen das Kosovo gehört.

Er kritisiert das sein eigenes Land die sogenannte “Unabhängigkeit des Kosovos“ anerkannt hat, nur weil in diesem Teil von Serbien mehrheitlich Albaner leben.

– Das wäre das selbe, wenn Dänemark anerkennen würde, dass der Süden von Dänemark nun Deutschland ist, nur weil aufeinmal mehr Deutsche dort leben. Diese Anerkennung hat eine neue Tür zur Eroberung von Gebieten geöffnet. Nun kann man Gebiete ohne Panzer und Kriege erobern, sondern mit dem Kinderwagen, sagte Jakorbsen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein