Nenad Stevandić: Republika Srpska wird auch Symbole Serbiens verwenden – das Wappen der Nemanjić-Dynastie und die Hymne „Bože pravde“

0
623

Präsident der Nationalversammlung der Republika Srpska, Nenad Stevandić, hat gegenüber SRNA erklärt, dass mit dem Erlass des Gesetzes zur Änderung des Gesetzes über die Verwendung der Flagge, des Wappens und der Hymne der Republika Srpska das Emblem der Republika Srpska und die Hymne „Meine Republika“ nicht verschwinden werden, sondern zusätzlich das Wappen der Nemanjić-Dynastie und die Hymne „Bože pravde“ verwendet werden dürfen.

Stevandić betonte, dass dieses Gesetz es ermöglichen wird, dass die Symbole in allen Institutionen und Ministerien der Regierung der Republika Srpska, im Parlament der Republika Srpska, den Büros und Gemeinden verwendet werden dürfen, und dass die Hymne „Bože pravde“ gesetzlich bei allen Veranstaltungen gespielt wird.

Er fügte hinzu, dass die Republika Srpska sich nicht von ihren geschaffenen Symbolen trennt, da sie Teil ihrer Geschichte sind, und dass sie ihre traditionellen Werte wiederherstellen wollen. Er argumentierte, dass dies durch internationale Vereinbarungen gedeckt sei und nicht angefochten werden könne.

Die Nationalversammlung der Republika Srpska wird am Dienstag, dem 2. Juli, unter anderem den Entwurf des Gesetzes zur Änderung des Gesetzes über die Verwendung der Flagge, des Wappens und der Hymne der Republika Srpska sowie die Deklaration zum Schutz der nationalen und politischen Rechte und der gemeinsamen Zukunft des serbischen Volkes erörtern.

(NSPM)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein