Partizan über den Elfmeterpunkt ins Halbfinale des Pokals (VIDEO)

0
731

Die Fußballer von Partizan haben es ins Halbfinale des serbischen Pokals geschafft.

Die Auswahl von Igor Duljaj besiegte das Team von Voždovac auf ihrem eigenen Platz nach einem besseren Elfmeterschießen mit 4:3, während es nach regulärer Spielzeit 1:1 stand.

Partizan hatte erneut Schwierigkeiten in den Pokalspielen. Zuerst war es nicht überzeugend im Spiel gegen Jedinstvo aus Uba, dann wurde Graficar nach einem besseren Elfmeterschießen eliminiert, und auch gegen Voždovac war es traditionell nicht einfach.

Im Gegensatz zum Spiel vor einer Woche, bei dem fünf Tore zu sehen waren, endete das Spiel im Partizan-Stadion mit nur zwei Treffern, obwohl es auch mehr sein könnte.

Partizan setzt seinen Kampf um den Pokal fort, den die Schwarz-Weißen seit 2019 nicht mehr gewonnen haben, und sind jetzt nur noch zwei Schritte davon entfernt.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

(B92)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein