UEFA Europa League: Partizan Belgrad verliert gegen Viktoria Pilsen! (Video)

0
989

Die Fußballer von Partizan Belgrad haben es nicht geschafft, sich für das Achtelfinale der Europa League zu qualifizieren, indem sie gegen Viktoria in Pilsen 0:2 spielten.

Das Spiel war voll von Gelegenheiten, aber nur Viktoria spielte sicher und nutzte jede dieser Chancen.

Nach dem 1:1 in Belgrad, brachten für die Tschechen Krmenczik und Cermal den Sieg mit Toren in der 67. Minute und den letzten Sekunden des Spiels.

Das Team von Miroslav Djukic hat den Gegener nicht oft in Gefahr gebracht, schoss aufs Tor nur vom weiten und der Eindruck besteht, dass man die Chance für das Achtelfinale eigentlich in Belgrad verpasst hat.

Serbien hat keine Vertreter mehr in der Europa League, da am Tag zuvor Roter Stern von ZSKA Moskau rausgeworfen wurde.

Video

Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein