Phänomenaler Đoković im Halbfinale von Genf!

0
696

Der beste Tennisspieler der Welt, Novak Đoković, hat sich für das Halbfinale des Turniers in Genf qualifiziert, nachdem er Talon Griekspoor mit 7:5, 6:1 besiegt hat.

Dies war das vierte Aufeinandertreffen zwischen Đoković und Griekspoor, und alle Siege gingen an den serbischen Spieler.

Đoković brauchte eine Stunde und 18 Minuten, um den 27. Spieler der Welt zu bezwingen, der ihm im ersten Satz die meisten Probleme bereitete. Am Ende kämpfte er jedoch um den Einzug ins Finale, wo ihn der Tscheche Tomáš Macháč erwartet.

Die Organisatoren entschieden, dass dies das zweite Match des Tagesprogramms sein wird.

Es wird erwartet, dass das Spiel zwischen Đoković und Macháč nicht vor 14 Uhr beginnt.

(B92)

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein