Politik: Das sagte Vucic über die Freilassung von Seselj!

0
345

„Das ist alles, es gibt keine wenn und aber“, sagte Vucic. In einem Kommentar auf die Erklärung des Ministers für Arbeit und Sozialschutz Aleksandar Vulin, der sagte, dass Seseljs Freilassung ein Versuch ist, Serbien zu destabilisieren, betonte Vucic, dass er Vulin respektiert, aber nicht darauf reagieren würde. Der Ministerpräsident hat zugegeben, dass Serbien zu einem wichtigen Faktor in Europa und der Welt geworden ist, und dass immer mehr ausländische Offizielle nach Serbien kommen, was von dieser Tatsache zeugt. Vucic sagte, er sei stolz darauf und glaubte Serbien würde das Land mit dem größten Wirtschaftswachstum in Europa im Jahr 2016 sein.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein