Politik: Seseljs Aussage über die Forderung von Tomislav Nikolic!

0
361
Photo: Youtube

Der Parteivorsitzende der Serbischen Radikalen Partei Dr. Vojislav Seselj verkündete via Twitter, dass sein ehemals engster Verbündeter und nun aktueller Präsident Serbiens Tomislav Nikolic möchte, dass der SRS-Führer wegen der Flaggenverbrennung Kroatiens bestraft wird, obwohl Nikolic selber in der Vergangenheit mit dem ehemaligen DSS-Vorsitzenden Vojislav Kostunica die Botschaften von Deutschland und der Vereinigten Staaten in Belgrad in Brand gesteckt hat.

“Tomislav Nikolic fordert dass ich wegen der Flaggenverbrennung Kroatiens vor Gericht gezogen werde, aber er selber und Kostunica haben die deutsche und die US-Amerikanische Botschaft in Brand gesteckt und keinem wurde der Prozess gemacht“, verkündete Seselj über Twitter.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein