Präsident Nikolic verkündet möglichen Termin für Präsidentschaftswahlen in Serbien!

0
1663
Predsednik.rs

Der Präsident Serbiens Tomislav Nikolic hat mitgeteilt, es sei möglich, dass die erste Runde der Präsidentschaftswahlen am 9. April 2017 abgehalten wird, und dass die Wahlen Ende Februar oder Anfang März ausgeschrieben werden. Er schließt die Möglichkeit von neuen Parlamentswahlen nicht aus, betonte aber, darüber entscheide nicht er, sondern der Ministerpräsident. Er betonte auch, er sei niemals offiziell nach Sarajevo eingeladen worden, und er könne sich nicht als Gast aufzwingen. Nikolic sagte, er habe mit Premier Vucic über seine Kandidatur gesprochen, und die Öffentlichkeit würde man rechtzeitig informieren. Wegen der Möglichkeit, dass auch Parlamentswahlen ausgeschrieben werden, fragten ihn Journalisten, wie gut es ist, dass fast jedes Jahr neue Wahlen ausgeschrieben werden, und Nikolic antwortete, dass es im Transitionsprozess und bei großen Entscheidungen gut ist, öfters den Willen der Bürger zu hören. Er sagte, er habe Vertrauen in die Regierung und sie verrichte ihre Arbeit gut.

Quelle: RTS

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein