Presevo: Serbische Polizei nimmt albanische Menschenhändler fest!

0
595

Die Aktion ereignete sich vor einigen Tagen in der südserbischen Stadt Presevo und in den umliegenden Dörfern mit mehrheitlich albanischen Bevölkerungsanteil. Das Ziel der Aktion war es Mitglieder einer internationalen kriminellen Vereinigung festzunehmen, die sich mit Menschenhandel beschäftigt. Bei diesem Einsatz wurden an 11 Standorten 11 albanische Menschenhändler festgenommen. Die geheime Aktion realisierten Kräfte der Polizeiverwaltung in Vranje (PU), des serbischen Geheimdienstes (BIA) und der oberen Staatsanwaltschaft in Vranje (VJT).

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein