Roter Stern liefert routinierten Sieg gegen Bačka

0
43
Foto: Beta

Mit einer routiniert guten Leistung konnte gestern die Fußballmannschaft von Roter Stern Belgrad einen Sieg gegen FK Bačka einfahren.

In der 46. Minute schoss Mirko Ivanić das erste Tor. Ihm folgte Diego Falcinelli in der 56. Minute. Die Gäste aus der Vojvodina hatten dem wenig entgegenzusetzen, schafften es jedoch eine noch schlimmere Niederlage abzuwenden.

Das Spiel endete schließlich mit einem verdienten 2:0 für die rotweißen Gastgeber.

Mit dem Sieg baut Roter Stern seine Führung in der serbischen Superliga weiter aus. Bačka verbleibt hingegen auf dem vorletzten 19. Platz in der Tabelle.

Das Spiel fand im Belgrader Rajko-Mitić-Stadion statt.

Ist Roter Stern in dieser Saison überhaupt noch einzuholen? Schreibt Eure Meinungen und Einschätzungen in die Kommentare!

Quelle: politika.rs

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here