Russen spenden 30 Millionen Euro für den Dom des Heiligen Sava!

0
426

Die Ministerien für Auswärtige Angelegenheiten von Russland und Serbien, haben einen Vertrag über eine Spende von 30 Millionen Euro unterzeichnet. Das Geld soll für die Arbeiten an den Wandmalereien, im Inneren des Dom’s genutzt werden. Der Patriarh Irinej erwartet, dass die Arbeiten am Ende des Jahres beginnen können.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein