Russischer Chefdiplomat Lawrow zu Besuch in Belgrad!

0
2823
Photo: Predsednik.rs / Tanjug

Der russische Chefdiplomat Sergei Lawrow ist zu einem zweitägigen Besuch in Serbien eingetroffen. Dem Ministerpräsidenten Aleksandar Vucic übertrug er Grüße des russischen Präsidenten Wladimir Putin und bedankte sich für den persönlichen Beitrag des Ministerpräsidenten zur Förderung der Beziehungen Serbiens und der Russischen Föderation. Präsident Nikolic überreichte Lawrow den Orden der Serbischen Flagge ersten Grades. Auch Außenminister Ivica Dacic traf sich mit seinem russischen Amtskollegen und bewertete, der Besuch von Lawrow in Serbien sei noch ein Schritt in der Entwicklung der brüderlichen Beziehungen der beiden Länder. Sie unterzeichneten einen Plan für Konsultationen der beiden Ministerien in den kommenden zwei Jahren. Dacic erklärte, ohne Russland sei es unmöglich, die territoriale Integrität Serbiens zu schützen. Mit Minister Aleksandar Vulin besuchte Lawrow den Friedhof der Befreier Belgrads und legte einen Kranz ans Denkmal des Soldaten der Roten Armee nieder.

Quelle: RTS

 

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein