Schaden vom Hochwasser in der Infrastruktur über 500 Mio. Euro!

0
326

„Den neuesten Angaben zufolge ist der Schaden vom Hochwasser in der Infrastruktur höher als 500 Millionen Euro“, erklärte die Vizeministerpräsidentin und Vorsitzende der Kommission für die Einschätzung des Schadens Zorana Mihajlović. „Der Schaden der kritischen Infrastruktur ist 306 Millionen Euro, und in den Kommunalverwaltungen sind es etwa 200 Millionen Euro, aber das ist noch nicht alles, weil manche Gemeinden keine Einschätzung machen können, wegen des Wassers, das sich noch nicht ganz zurückgezogen hat“, sagte sie.

Quelle: Voiceofserbia.org

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein