Schießerei im Zentrum von Nis: Mehrere Verletzte

0
23
Photo: Pixabay

Die Polizei hat gestern Abend in Nis einen Mann festgenommen, der nach einem Streit in einem Lokal auf die Sicherheitsleute aus einem automatischen Gewehr geschossen hatte und dabei zwei Personen verletzte, wie auch auf die Polizeipatrouille, die eingriff, wobei ein Polizist verletzt wurde.

Vor der Schießerei gab es einen Streit zwischen dem Verdächtigten I. P. (geb. 1986) und zwei seiner Freunde mit dem Sicherheitsteam des Cafés, wonach sie aus dem Objekt entfernt wurden. I. P. kam bald danach zurück mit einem automatischen Gewehr und schoss auf die Sicherheitsleute.

Nachdem er auch einen Polizisten verletzte, welcher ohne Gewehr versuchte, ihn zu greifen, schoss die Polizei auf I.P. und verletzte sein Bein, wonach er entwaffnet wurde und weitere tragische Ereignisse vereitelt wurden.

Die Polizei fahndet intensiv nach den zwei jungen Männern, die in seiner Begleitung waren.

Quelle: Danas

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here