SCHOCKIEREND: Vater verlor zwei Kinder, weil seine Ehefrau eine Affäre hatte!

0
412

Aleksinac – Am Mittwoch hat Serbien ein schockierendes Schicksal erschüttert. Eine Frau hat ihre zwei Kinder beim überqueren eines überschwemmten Flusses verloren. Die Brücke wurde wegen der Überschwemmung weggespült, sodass die Mutter versucht hat, mit ihren zwei kleinen Kindern, den Fluss ohne Brücke zu überqueren. Wegen der starken Strömung ist die Frau hingefallen und hat ihre Kinder fallengelassen und im Wasser verloren. Später wurden die beiden Leichen der Kinder im Fluss gefunden.

Die Mutter hat der Polizei gestanden, dass sie fünf Tage vor diesem schrecklichen Ereignis, eine Affäre mit ihrem blinden Nachbarn angefangen hat. Und das sie auf dem Weg war mit ihren beiden kleinen Kindern, um sich mit ihrer Affäre zu treffen. Vorher sagte sie der Polizei, dass ihre Tochter während sie Steine in den Fluss geworfen hat, in den Fluss gefallen ist, deswegen hat sie ihr anderes kleines Kind fallen gelassen, als sie versucht hat ihre Tochter aus dem Fluss zu retten.

 

Der Ehemann sagt aus, dass er garnicht gewusst hat, dass seine Ehefrau sich mit einem anderen Mann trifft und hinter seinem Rücken eine Affäre hat. Und das es besser gewesen sei, wenn seine Frau ertrunken wär und seine Kinder am Leben geblieben wären. Mit Tränen in den Augen sagte er auch, dass seine Kinder sein Leben waren! Sein 3-Jähriger Sohn hat grade angefangen zu Sprechen und hat ihn Papa genannt und seine 11 Monate alte Tochter, in der letzten Zeit gerne Salami gegessen hat.

Martin hat das Leben mit nur 3 Jahren verlassen, seine Schwester Masa mit nur 11 Monaten. Nun droht der Ehefrau ein bis acht Jahre Haft!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here