Schockierende Statistik: Soviele Bürger verlassen Serbien jährlich!

0
419

Insgesamt waren es in diesem Jahr um die 32.000 Personen aus Serbien, die ihr Land in Richtung Ausland verlassen haben. Hierbei handelt es sich größtenteils um Personen die hervorragend ausgebildet sind und am liebsten ins Ausland nach Deutschland, Österreich und nach Slowenien reisen, meldet das Amt für Statistiken. Der häufigste Grund für die Ausreise ist die schlechte Wirtschaftslage im Lande, deshalb versuchen die Ausreisenden Jobs und Ausbildung im Ausland zu finden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein