Schwimmen: Stjepanović mit Gold und Silber, Silađi mit Bronze!

0
401

Velimir Stjepanović holt die goldene Medaille über 200 Meter im Brustschwimmen mit einer Zeit von 1:56,70. Nur 30 Minuten später springt unser Schwimmtalent, welches in Dubai lebt, wieder in das Becken und holt über 100 Meter Freistil mit einer Zeit von 49,21 Sekunden Silber und verbesserte seinen persönlichen Rekord um 0,35 Sekunden.

Dieses Ergebnis zeigt wieder einmal das mit unserem besten Schwimmer auch bei der Europameisterschaft in Berlin ein ernster Kandidat für die Top-Plätze sein wird.

Die Serie der starken Resultate führte Čaba Silađi fort. Nachdem er die serbische Meisterschaft im Brustschwimmen über 100 Meter gewonnen hat, wird er in Eindhoven Dritter und nimmt somit Bronze mit nach Hause. In diesem Rennen hat er seine persönliche Bestzeit, die er eben bei den vergangenen serbischen Meisterschaften aufgestellt hat, wieder um 5 Hundertstelsekunden verbessert.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein