Serben-Invasion: Ein weiterer Serbe steht vor der Tür der 1. Bundesliga!

0
347

Nachdem Stefan Mitrovic nach Freiburg, Nikola Djurdjic nach Augsburg und Filip Djuricic nach Mainz geholt worden sind, steht nun der vierte Serbe vor der Tür der 1. Bundesliga. Es handelt sich um den 24-Jährigen serbischen Stürmer Stefan Scepovic vom spanischen Club Sporting Gijón. Die Vorsitzenden von Eintracht Frankfurt haben öffentlich bekannt gegeben, dass sie an dem Serben interessiert sind und die Verhandlungen bereits begonnen haben.

Stefan Scepovic ist der beste Stürmer vom spanischen Zweitliga-Club Sporting Gijón. In der letzten Saison der Segunda División erzielte der Serbe in 41 Spielen insgesamt 23 Tore und hat 10 weitere Tore vorbereitet. Sein Marktwert beträgt laut “Transfermarkt.de“ insgesamt 2.000.000 Euro.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein