Serbien: Der Held, der eine junge Frau in Belgrad vor einem Selbstmord bewahrt hat!

0
630
Der Stadtbusfahrer Vojislav Markovic hat am vergangenen Sonntag gesehen, dass eine junge Frau dabei ist, von der Blauen Brücke in Belgrad zu springen. Er hielt an, trat aus dem Bus und hielt sie fest, und rettete sie so vorm sicheren Tod.
Vojislav Markovic, 60, sagte, er habe sie festgehalten und an sich heran gezogen, und dann einen jungen Mann aus dem Bus gerufen, um ihm zu helfen. „Wir haben sie auf die Fußgängerseite der Brücke gezogen, ich umarmte sie dann, und sie zitterte nur und wiederholte ständig, dass ihr alles weh tue“, sagte Markovic. Die Fahrgäste haben bis dahin schon den Notruf gewählt. „Ich habe ihr gesagt, dass alles ok sein wird und ich sehr froh bin, sie gerettet zu haben“, sagte er und fügte hinzu, in dem Moment habe er nur an seinen 28-jährigen Sohn und 22-jährige Tochter gedacht.
Quelle: RTS

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein