Serbien: Eine Person bei Massenschlägerei von Migranten in Belgrad gestorben!

0
4201
Eine Person wurde bei einer Massenschlägerei zwischen zwei Migrantengruppen im Zentrum von Belgrad getötet und zwei weitere Personen wurden mit einem spitzen Gegenstand schwer verletzt. Fünf Migranten wurden verhaftet.
 
Die Schlägerei passierte um 15 Uhr in der Kamenicka-Straße, wurde der Nachrichtenagentur Tanjug und dem Innenministerium bekannt gegeben.
 
Ein 26-Jähriger Afghane starb an seinen schweren Verletzungen, und zwei weitere Personen wurden mit Stichverletzungen ins Notfallzentrum eingeliefert, bestätigte die Notfallaufnahme für RTS.
 
Die Polizei stellte ebenfalls Messer und Schläger, die bei diesem Zwischenfall eingesetzt wurden, sicher.
 
Quelle: RTS / Tanjug

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein